Munition für Panzerbüchsen

- 28/20mm Platz, nur Hülse, zerdrückt

 

- 28/20mm Panzerbüchse 41 mit Magn. Kappe

 

- 28/20mm Panzerbrechendes Geschoss, ohne Magn. Kappe

 

- 28/20mm Üb-Geschoss

 

- 28/20mm Üb-Geschoss

 

- 28/20mm Anschuss (Beschuss)

 

- 14/9mm Panzerbüchse 419, Versuch

 

- 14/9mm Panzerbüchse 419, Versuch, nur Hülse

 

- 13mm Übungslauf (für Panzerbüchse 38, Kal. 318)

 

- 13mm TuF, nur Hülse, Bodenstempel: 18 T67 P 6

 

- 13mm TuF, PmK-Schnitt

 

- 13mm TuF, PmK, delaboriert.

 

- 13mm TuF, Bodenstempel: P M, delaboriert

 

- 318 Platzpatronenhülse, Bodenstempel: aux WaA 109 41 18k

 

- 318 auf Stahlhülse

 

- 318 SmK

 

- 318 Üb mit SmK-H-Geschoss (Geschoss und Hülse passen also nicht zusammen), delaboriert.

 

- Hartkern von 318 SmKH-Rs

 

- Leere Packung Patrone 318

 

- 7,9mm Polnische Panzerbüchse mit Deutschem Bodenstempel, nur Hülsenfrakment

 

- Flanschengeschos