Hülsenlose Munition

Ein ganz besonderes Thema der Munitionsentwicklung wird auf dieser Seite dargestellt. Hier sind verschiedene Ausführungen der Patrone für das hülsenlose G-11 von Heckler & Koch zu finden. Dieses Gewehr wurde in über 20jähriger Forschungsarbeit zum bisher einzigen, funktionsfähigen, hülsenlosen Sturmgewehr entwickelt. Die Munition hierfür kommt von Dynamit Nobel AG. Das Kaliber lag zum Ende der Entwicklung bei 4,73 x 33 (in USA 4,92 x 34). Sie kann zu recht als die Munition der Zukunft bezeichnet werden.

 

Die Kategorie hülsenlose Munition teilt sich in folgende Untergruppen auf:

 

1. G11 - frühe Varianten

 

2. G11 - Mustertafeln

 

3. G11 - Form D

 

4. G11 - Cook-off-Varianten

 

5. G11 - Schulterpatrone/viereckig auf Rund

 

6. G11 - Teleskoppatrone

 

nun noch einige Beispiele für solche Munition von anderen Herstellern/aus anderen Ländern:

 

7. sonstige hülsenlose Munition